Werbung durch Werbeartikel

Firmen, die im wirtschaftlichen Wettbewerb mithalten wollen, vergeben Werbeartikel. Doch welchen eigenen Weg muss man nehmen, um sich von anderen Firmen zu unterscheiden? Welche Geschenke erfüllen am besten ihren Zweck? Zu welchem Anlass soll etwas verschenkt werden?

Geschäftsfördernder Effekt von Werbegeschenken

Kunden reagieren positiv auf Werbegeschenke. Etwas geschenkt zu bekommen, ruft normalerweise ein gutes Gefühl hervor. Dadurch ist die Chance groß, dass sich die Marke im Gedächtnis verankert. Wirkungsvoll geschieht das, wenn das Werbegeschenk für den Kunden von Nutzen ist.

Was ist bei Werbegeschenken zu beachten?

Es ist bei Firmen allgemein üblich, Werbegeschenke zu vergeben, doch häufig ist die Art der Vergabe nicht sehr wirkungsvoll. Entscheidend sind die Wahl des richtigen Werbegeschenkes und der Zeitpunkt der Vergabe. Der Kunde sollte etwas vom Werbegeschenk haben. Wenn Firmen Werbegeschenke einkaufen, sollte das Verhältnis der Kosten für dieselben mit dem zu erreichenden Erfolg abgewogen werden. Es ist nicht genug, bei der Anschaffung zu sparen, indem man Werbegeschenke in großen Mengen einkauft. Damit das Werbegeschenk seinen Zweck erfüllt, muss es für den Kunden von Nutzen sein.

Billig führt meist nicht zum Erfolg

Kugelschreiber, Feuerzeuge, Schirme oder Süßigkeiten sind gängige Werbegeschenke, weil sie das Firmenbudget wenig belasten. Solche Geschenke sind meist billig, aber da sie nicht lange halten oder minderwertig sind, überträgt der Beschenkte den negativen Eindruck auf das Image der Firma, was dieser somit mehr schadet als nützt.

Artikel von hoher Qualität bieten dem Kunden durch ihre Funktion einen Wert. Sie müssen deshalb nicht unbedingt viel teurer sein. Je öfter der Kunde den Werbeartikel in die Hand nimmt, bzw. verwendet, desto leichter prägt sich die bestimmte Marke in sein Gedächtnis ein. Das können zum Beispiel ein USB-Sticks, Powerbanks usw. sein.

Auf die Verpackung achten

Die Verpackung sollte ebenso sorgfältig gewählt werden wie das Produkt. Der erste Eindruck ist bekanntlich besonders wichtig, in diesem Falle die Verpackung. Billigprodukte werden selten verpackt und erreichen dadurch nicht die gewünschte positive Wirkung.

Der richtige Zeitpunkt für Werbegeschenke

Zwischen den vielen möglichen Anlässen zum Verschenken eines Werbeartikels sollte sorgfältig abgewogen werden. Jubiläen, Geburtstage, besondere Ereignisse, Messen und Tage der offenen Tür, sowie Weihnachten, Ostern oder Neujahr sind beliebte Anlässe für Werbegeschenke. Damit ein Werbegeschenk bei allgemeinen Festen wie Weihnachten noch Beachtung findet, sollte es sich unbedingt durch seinen besonderen Charakter von den anderen unterschieden, um nicht in der Menge unterzugehen. Somit gilt, mit nicht viel Aufwand kann man Werbemittel einzigartig nach individuellem Geschmack für jeden Anlass kostengünstig bedrucken lassen.

Veröffentlicht in Werbeartikel News Getagged mit: , ,